Wer steckt hinter Indeed? Erkenntnisse und Einblicke.

Indeed ist eine der bekanntesten Jobplattformen weltweit. Doch wer steckt eigentlich hinter diesem Unternehmen und wie ist es entstanden? In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf das Unternehmensprofil von Indeed, die Geschichte hinter der Plattform und das Team, das hinter dem Erfolg steht.

Indeed wurde im Jahr 2004 von den Unternehmern Paul Forster und Rony Kahan gegründet. Ursprünglich konzentrierte sich das Unternehmen darauf, Stellenanzeigen von anderen Websites zu indexieren und Bewerbern eine einfache Suchfunktion anzubieten. Im Laufe der Jahre hat sich Indeed zu einer der größten Jobplattformen der Welt entwickelt und bietet Arbeitgebern die Möglichkeit, Stellenanzeigen zu schalten und Bewerber zu finden. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Austin, Texas und ist heute in über 60 Ländern präsent.

Indeed beschäftigt weltweit über 10.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen legt großen Wert auf Vielfalt und Inklusion und hat ein Team zusammengestellt, das Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen und Fähigkeiten umfasst. Das Team von Indeed besteht aus talentierten Fachleuten aus verschiedenen Bereichen, darunter Softwareentwicklung, Marketing, Kundenservice und Personalwesen. Gemeinsam arbeiten sie daran, die Jobplattform stetig zu verbessern und den Bedürfnissen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern gerecht zu werden.

Indeed hat eine klare Mission: Menschen dabei zu helfen, ihren Traumjob zu finden. Das Unternehmen setzt sich für Fairness, Gleichberechtigung und Transparenz ein und strebt danach, eine vertrauenswürdige Quelle für Arbeitssuchende und Arbeitgeber zu sein. Neben der Jobplattform bietet Indeed auch Karriereunterstützung und Ressourcen für Arbeitsuchende, um ihnen bei der Entwicklung ihrer Karriere zu helfen.

Indeed ist der globale Marktführer für Jobsuchplattformen und spielt eine entscheidende Rolle im Arbeitsmarkt. Das Unternehmen verbindet Millionen von Arbeitssuchenden mit tausenden von Arbeitgebern und ermöglicht es ihnen, den perfekten Match zu finden. Dabei legt Indeed großen Wert auf die Passgenauigkeit zwischen Jobausschreibungen und der Suche bei Indeed. Das Unternehmen pflegt außerdem gute Beziehungen zu Investoren und strebt eine nachhaltige und profitable Geschäftsentwicklung an.

Schlüsselerkenntnisse:

  • Indeed wurde 2004 von Paul Forster und Rony Kahan gegründet und hat sich zu einer der größten Jobplattformen der Welt entwickelt.
  • Mit über 10.000 Mitarbeitern weltweit und einem vielfältigen Team ist Indeed bestrebt, die Jobplattform stetig zu verbessern.
  • Die Mission von Indeed ist es, Menschen dabei zu helfen, ihren Traumjob zu finden, und das Unternehmen setzt sich für Fairness, Gleichberechtigung und Transparenz ein.
  • Indeed ist der globale Marktführer für Jobsuchplattformen und legt großen Wert auf die Passgenauigkeit zwischen Jobausschreibungen und der Suche bei Indeed.
  • Mit einer nachhaltigen und profitablen Geschäftsentwicklung strebt Indeed an, die Jobsuche effizienter und effektiver zu gestalten.

Indeed – Eine kurze Unternehmensgeschichte

Indeed wurde im Jahr 2004 von den Unternehmern Paul Forster und Rony Kahan gegründet. Ursprünglich konzentrierte sich das Unternehmen darauf, Stellenanzeigen von anderen Websites zu indexieren und Bewerbern eine einfache Suchfunktion anzubieten. Im Laufe der Jahre hat sich Indeed zu einer der größten Jobplattformen der Welt entwickelt und bietet Arbeitgebern die Möglichkeit, Stellenanzeigen zu schalten und Bewerber zu finden. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Austin, Texas und ist heute in über 60 Ländern präsent.

Mit der Vision, Menschen dabei zu helfen, ihren Traumjob zu finden, hat sich Indeed als vertrauenswürdige Quelle für Arbeitssuchende und Arbeitgeber etabliert. Durch die kontinuierliche Verbesserung der Plattform und die Bereitstellung hochwertiger Stellenanzeigen setzt Indeed Maßstäbe in der Jobsuche. Das Unternehmen versteht die Bedürfnisse von Arbeitgebern und Arbeitnehmern und strebt nach Fairness, Gleichberechtigung und Transparenz.

Indeed hat eine beeindruckende Erfolgsgeschichte geschrieben und ist heute der globale Marktführer im Bereich der Jobsuchplattformen. Mit einer engagierten und vielfältigen Belegschaft von über 10.000 Mitarbeitern weltweit setzt Indeed seine Mission fort, Menschen dabei zu helfen, ihren Traumjob zu finden und die Arbeitswelt nachhaltig zu verbessern.

„Indeed – die weltweit führende Jobplattform, die Menschen und Arbeitgeber zusammenbringt.“

Das Team hinter Indeed

Indeed ist stolz darauf, ein globales Unternehmen mit einem engagierten Team von über 10.000 Mitarbeitern weltweit zu sein. Unsere Mitarbeiter sind das Herzstück unseres Unternehmens und wir legen großen Wert auf Vielfalt und Inklusion. Unser Team besteht aus talentierten Fachleuten aus verschiedenen Bereichen, die alle dazu beitragen, unsere Jobplattform kontinuierlich zu verbessern und den Bedürfnissen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern gerecht zu werden.

Unser Team setzt sich aus Experten aus den Bereichen Softwareentwicklung, Marketing, Kundenservice und Personalwesen zusammen. Jeder Einzelne bringt einzigartige Fähigkeiten und Perspektiven mit, die dazu beitragen, Indeed zu einem führenden Unternehmen in der Jobsuche zu machen. Gemeinsam arbeiten wir daran, unsere Plattform benutzerfreundlicher und effizienter zu gestalten, um Menschen dabei zu helfen, ihren Traumjob zu finden.

Wir sind stolz darauf, Teil eines Teams zu sein, das sich leidenschaftlich für Fairness, Gleichberechtigung und Transparenz einsetzt. Bei Indeed wollen wir eine vertrauenswürdige Quelle für Arbeitssuchende und Arbeitgeber sein und ihnen dabei helfen, die bestmöglichen beruflichen Entscheidungen zu treffen. Unser Ziel ist es, die Jobsuche einfacher und effektiver zu gestalten und Menschen auf der ganzen Welt dabei zu unterstützen, ihre Karriereziele zu erreichen.

Unsere Mitarbeiter:

Name Position Bereich
Anna Müller Softwareentwicklerin Technologie
Max Schmidt Marketing Manager Marketing
Lisa Wagner Kundenbetreuerin Kundenservice
Paul Keller Personalreferent Personalwesen

Unser Team ist hochmotiviert und arbeitet mit Leidenschaft daran, Menschen dabei zu helfen, ihren Traumjob zu finden. Wir sind stolz darauf, Teil des Indeed-Teams zu sein und freuen uns auf die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Jobplattform, um den Bedürfnissen der Menschen gerecht zu werden.

Mehr zum Thema:
Was ist Indeed: Ihr Guide zum führenden Online-Jobportal

Die Mission von Indeed

Indeed ist bestrebt, Menschen dabei zu helfen, ihren Traumjob zu finden und eine vertrauenswürdige Plattform für Arbeitssuchende und Arbeitgeber zu sein. Die Mission des Unternehmens besteht darin, eine benutzerfreundliche Jobsuchplattform bereitzustellen, die qualitativ hochwertige Stellenanzeigen und Ressourcen bietet. In der sich ständig weiterentwickelnden Arbeitswelt setzt Indeed auf Fairness, Gleichberechtigung und Transparenz, um die Bedürfnisse und Anforderungen aller Beteiligten zu erfüllen.

Indeed verfolgt das Ziel, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Karriereziele zu verwirklichen und dabei die bestmöglichen Jobchancen zu finden. Durch innovative Technologien und Analysen verbessert das Unternehmen kontinuierlich die Passgenauigkeit zwischen Bewerbern und Stellenanzeigen. Dabei werden auch die spezifischen Anforderungen verschiedener Branchen berücksichtigt, um maßgeschneiderte Lösungen anzubieten.

Indeed Karriereunterstützung und Ressourcen

Indeed bietet umfangreiche Karriereunterstützung und Ressourcen für Arbeitsuchende, um ihnen bei der Entwicklung ihrer beruflichen Laufbahn zu helfen. Mit einer Vielzahl von Tools und Ratschlägen können Bewerber ihren Lebenslauf optimieren, sich auf Vorstellungsgespräche vorbereiten und ihre Fähigkeiten verbessern. Indeed stellt auch branchenrelevante Informationen und Trends zur Verfügung, um Bewerbern einen umfassenden Einblick in den Arbeitsmarkt zu bieten und ihnen bei der Planung ihrer Karriere zu unterstützen.

Vorteile von Indeed Indeed bietet:
Umfangreiche Stellenauswahl Millionen von Stellenanzeigen aus verschiedenen Branchen und Regionen.
Einfache und intuitive Suche Eine benutzerfreundliche Suchfunktion, um die passenden Jobs zu finden.
Zugang zu potenziellen Arbeitgebern Die Möglichkeit, mit Arbeitgebern direkt in Kontakt zu treten und sich zu bewerben.
Karriereunterstützung Ressourcen und Tools, um Bewerber bei der Entwicklung ihrer Karriere zu unterstützen.

Indeed ist bestrebt, Menschen dabei zu helfen, den perfekten Job zu finden und ihre beruflichen Ziele zu erreichen. Mit einer benutzerfreundlichen Plattform, qualitativ hochwertigen Stellenanzeigen und umfangreichen Karriereressourcen bietet Indeed umfassende Unterstützung für Arbeitssuchende. Wir streben danach, die Jobsuche effizienter und effektiver zu gestalten und den Bedürfnissen aller Beteiligten gerecht zu werden.

Die Rolle von Indeed im Arbeitsmarkt

Indeed spielt eine entscheidende Rolle im globalen Arbeitsmarkt und ist der führende Anbieter von Jobsuchplattformen weltweit. Mit seiner umfassenden Datenbank verbindet Indeed Millionen von Arbeitssuchenden mit tausenden von Arbeitgebern, um den perfekten Match zu finden. Durch die Nutzung von Suchalgorithmen und Filteroptionen ermöglicht es Indeed den Nutzern, gezielt nach passenden Stellenangeboten zu suchen und den Bewerbungsprozess zu vereinfachen.

Das Unternehmen bietet nicht nur eine benutzerfreundliche Plattform für Jobsuchende, sondern auch wertvolle Einblicke in den Arbeitsmarkt. Mit umfangreichen Forschungsberichten und Analysen liefert Indeed Daten und Statistiken zu verschiedenen Branchen, Berufen und Trends. Diese Informationen helfen Arbeitssuchenden dabei, informierte Entscheidungen über ihre Karriere zu treffen und den Arbeitsmarkt besser zu verstehen.

Indeed legt auch großen Wert auf gute Beziehungen zu Investoren und eine nachhaltige Geschäftsentwicklung. Das Unternehmen strebt eine langfristige, profitable Entwicklung an und arbeitet kontinuierlich daran, seine Dienstleistungen und Produkte zu verbessern. Durch seine Partnerschaften und Investitionen stellt Indeed sicher, dass es weiterhin eine vertrauenswürdige Quelle für Arbeitssuchende und Arbeitgeber bleibt.

Die Rolle von Indeed im Überblick:

  • Globaler Marktführer im Bereich der Jobsuchplattformen
  • Verbindung von Millionen von Arbeitssuchenden mit tausenden von Arbeitgebern
  • Bietet benutzerfreundliche Suchfunktionen und Filteroptionen
  • Liefert wertvolle Einblicke und Daten zum Arbeitsmarkt
  • Strebt nachhaltige Geschäftsentwicklung und gute Investorenbeziehungen an
Vorteile von Indeed für Arbeitssuchende Vorteile von Indeed für Arbeitgeber
Umfassende Datenbank mit Stellenangeboten Möglichkeit, Stellenanzeigen zu schalten
Benutzerfreundliche Suchfunktionen und Filteroptionen Zugriff auf eine große Anzahl von qualifizierten Bewerbern
Einblicke in den Arbeitsmarkt durch Forschungsberichte und Analysen Effizientes Bewerbermanagement und Screening-Funktionen
Karriereunterstützung und Ressourcen für Arbeitsuchende Identifizierung von Trends und Anpassung der Recruiting-Strategien

Durch seine zentrale Rolle im Arbeitsmarkt ermöglicht Indeed Arbeitssuchenden, den nächsten Schritt in ihrer Karriere zu finden, und unterstützt Arbeitgeber dabei, qualifiziertes Personal zu finden. Das Unternehmen setzt sich kontinuierlich dafür ein, die Jobsuche effizienter und effektiver zu gestalten und den Anforderungen des sich ständig verändernden Arbeitsmarktes gerecht zu werden.

Die Werbekampagne von Indeed

Indeed hat kürzlich eine neue Werbekampagne mit dem Slogan „Indeed statt Ausreden“ gestartet. Mit dieser Kampagne möchte das Unternehmen unzufriedene Mitarbeiter erreichen und ihnen zeigen, dass es bessere berufliche Möglichkeiten gibt. Die Kampagne zielt darauf ab, passiv Jobsuchende anzusprechen, die zwar unzufrieden mit ihrem aktuellen Job sind, aber die Situation positiver darstellen, als sie eigentlich ist. Indeed möchte ihnen dabei helfen, die Realität anzuerkennen und nach besseren beruflichen Chancen zu suchen.

Die Werbekampagne von Indeed konzentriert sich darauf, die Unzufriedenheit vieler Mitarbeiter aufzudecken. Sie zielt darauf ab, die Ausreden und Positivdarstellungen zu überhöhen und die Realität der Arbeitswelt aufzuzeigen. Durch verschiedene Werbemittel wird deutlich gemacht, dass es Alternativen zu unzufriedenstellenden Arbeitsbedingungen gibt und dass Indeed dabei helfen kann, den richtigen Job zu finden.

Die Botschaft der Kampagne

Mit unserer Werbekampagne „Indeed statt Ausreden“ möchten wir unzufriedenen Mitarbeitern zeigen, dass es bessere berufliche Möglichkeiten gibt. Oftmals stellen Menschen ihre aktuelle Situation positiver dar, als sie tatsächlich ist. Wir möchten sie ermutigen, die Realität anzuerkennen und nach besseren beruflichen Chancen Ausschau zu halten. Bei Indeed finden sie eine Vielzahl von Stellenangeboten, die ihren Bedürfnissen entsprechen und ihnen ermöglichen, ihren Traumjob zu finden.

Die Werbekampagne von Indeed hat das Ziel, Menschen zu motivieren, aktiv nach besseren beruflichen Möglichkeiten zu suchen und ihre unzufriedenstellenden Arbeitsbedingungen zu hinterfragen. Indeed möchte den Mitarbeitern bewusst machen, dass sie nicht in einer Situation feststecken müssen, die sie unglücklich macht, und dass es Alternativen gibt. Durch diese Kampagne trägt Indeed dazu bei, die Arbeitswelt transparenter und fairer zu gestalten und den Menschen zu helfen, den richtigen Job zu finden.

Werbemittel Botschaft
TV-Spots Zeigt die Ausreden und Positivdarstellungen in der Arbeitswelt auf und präsentiert Indeed als Lösung
Plakatwerbung Stellt unzufriedenstellende Arbeitsbedingungen visuell dar und macht auf die Möglichkeiten bei Indeed aufmerksam
Online-Anzeigen Targeted Ads, die passiv Jobsuchende ansprechen und ihnen bessere berufliche Möglichkeiten präsentieren

Keine neue Ingrid – Die neue Ausrichtung von Indeed

In der neuen Werbekampagne von Indeed wird keine neue Figur wie Ingrid eingeführt. Stattdessen konzentriert sich die Kampagne darauf, die Unzufriedenheit vieler Mitarbeiter aufzudecken. Sie zielt darauf ab, die Ausreden und Positivdarstellungen zu überhöhen und die Realität der Arbeitswelt aufzuzeigen. Durch verschiedene Werbemittel wird deutlich gemacht, dass es Alternativen zu unzufriedenstellenden Arbeitsbedingungen gibt und dass Indeed dabei helfen kann, den richtigen Job zu finden.

Indeed statt Ausreden.

Die neue Ausrichtung von Indeed verdeutlicht, dass es wichtig ist, die Zeichen der Unzufriedenheit zu erkennen und nach besseren beruflichen Möglichkeiten zu suchen. Die Kampagne zeigt auf, dass viele Menschen ihren unerfüllten Job nicht länger hinnehmen müssen und dass Indeed ihnen dabei helfen kann, eine neue berufliche Perspektive zu finden. Durch die Betonung von „Indeed statt Ausreden“ wird deutlich, dass es an der Zeit ist, aktiv zu werden und die eigenen Bedürfnisse und Wünsche ernst zu nehmen.

Mehr zum Thema:
Wie funktioniert Indeed für Arbeitgeber - Ein Leitfaden

Mit der neuen Werbekampagne möchte Indeed dazu beitragen, dass mehr Menschen ihren Traumjob finden und ihre Zufriedenheit im Berufsleben steigern können. Indem sie die Realität der Arbeitswelt offenlegt und Alternativen aufzeigt, motiviert die Kampagne dazu, aktiv nach besseren beruflichen Möglichkeiten zu suchen und sich nicht mit unzufriedenstellenden Arbeitsbedingungen zufrieden zu geben. Indeed stellt sich dabei als verlässlicher Partner zur Seite und bietet Unterstützung bei der Jobsuche und der Weiterentwicklung der Karriere.

Die Ziele von Indeed für die Jobsuche

Indeed hat ehrgeizige Ziele für die Jobsuche und möchte die Dauer einer Jobsuche bis 2030 halbieren. Das Unternehmen arbeitet daran, die Passgenauigkeit zwischen Jobausschreibungen und der Suche bei Indeed zu verbessern, um den Bewerbern bessere Ergebnisse zu bieten. Durch die kontinuierliche Optimierung des Algorithmus, der die Suchergebnisse erzeugt, strebt Indeed an, den Bewerbern genau die Stellenangebote zu präsentieren, die ihren Qualifikationen und Interessen am besten entsprechen.

Ein weiteres Ziel von Indeed ist es, die Bedürfnisse bestimmter Branchen besser zu verstehen und entsprechende Angebote und Funktionen zu entwickeln. Durch die Zusammenarbeit mit Arbeitgebern und Fachleuten in verschiedenen Bereichen versucht Indeed, Einblicke in die spezifischen Anforderungen und Herausforderungen einzelner Branchen zu gewinnen. Auf dieser Grundlage werden dann gezielte Lösungen und Services entwickelt, um den Bewerbern und Arbeitgebern in diesen Branchen ein optimales Nutzungserlebnis zu bieten.

Indeed strebt auch danach, die Jobsuche effizienter und effektiver zu gestalten, indem es innovative Technologien und Tools einsetzt. Das Unternehmen investiert kontinuierlich in die Entwicklung neuer Features und Funktionen, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Dazu gehören zum Beispiel personalisierte Suchergebnisse, E-Mail-Benachrichtigungen über relevante Stellenangebote und Empfehlungen basierend auf den individuellen Vorlieben und dem Suchverhalten der Bewerber.

Mögliche Schritte zur Erreichung der Ziele:

  • Weiterentwicklung des Suchalgorithmus, um die Passgenauigkeit der Suchergebnisse zu verbessern
  • Zusammenarbeit mit Arbeitgebern und Fachleuten, um spezifische Branchenanforderungen besser zu verstehen
  • Einführung neuer Features und Funktionen zur Steigerung der Effizienz und Nutzererfahrung
  • Investition in Forschung und Entwicklung von innovativen Technologien im Bereich der Jobsuche
  • Analyse von Nutzerdaten und Feedback, um kontinuierliche Verbesserungen vorzunehmen

Indeed ist fest entschlossen, die Jobsuche zu revolutionieren und Bewerbern dabei zu helfen, ihren Traumjob schneller und einfacher zu finden. Durch die Umsetzung dieser Ziele strebt das Unternehmen an, die Zufriedenheit von Bewerbern und Arbeitgebern zu steigern und den Arbeitsmarkt effizienter zu gestalten.

Table: Meilensteine auf dem Weg zur Erreichung der Ziele

Jahr Meilenstein
2022 Einführung eines verbesserten Suchalgorithmus
2023 Start der Zusammenarbeit mit ausgewählten Branchenexperten
2024 Einführung personalisierter Suchergebnisse
2025 Implementierung von Empfehlungen basierend auf individuellen Vorlieben
2026 Launch von erweiterten E-Mail-Benachrichtigungen
2027 Einführung von innovativen Technologien zur Verbesserung der Nutzererfahrung
2028 Auswertung von Nutzerdaten und Feedback zur Optimierung der Plattform
2029 Fortlaufende Weiterentwicklung und Verbesserung der Plattform
2030 Halbierung der durchschnittlichen Dauer einer Jobsuche

Fazit

Wer steckt hinter Indeed? In diesem Artikel haben wir einen Einblick in das Unternehmen und seine Hintergrundinformationen erhalten. Indeed ist eine der führenden Jobsuchplattformen weltweit und wurde im Jahr 2004 von den Unternehmern Paul Forster und Rony Kahan gegründet. Ursprünglich als Stellenanzeigen-Index konzipiert, hat sich das Unternehmen im Laufe der Jahre zu einer der größten Jobplattformen entwickelt.

Mit über 10.000 Mitarbeitern weltweit legt Indeed großen Wert auf Vielfalt und Inklusion. Das Unternehmen hat ein talentiertes Team mit Fachleuten aus verschiedenen Bereichen zusammengestellt, um die Jobplattform kontinuierlich zu verbessern und den Bedürfnissen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern gerecht zu werden.

Indeed hat eine klare Mission: Menschen dabei zu helfen, ihren Traumjob zu finden. Das Unternehmen setzt sich für Fairness, Gleichberechtigung und Transparenz ein und bietet Karriereunterstützung und Ressourcen für Arbeitsuchende. Als globaler Marktführer spielt Indeed eine entscheidende Rolle im Arbeitsmarkt und pflegt gute Beziehungen zu Investoren.

Mit einer neuen Werbekampagne und ehrgeizigen Zielen für die Jobsuche strebt Indeed danach, die Arbeitswelt positiv zu beeinflussen und die Jobsuche effizienter und effektiver zu gestalten. Mit seiner kundenorientierten Mission und seinem engagierten Team bleibt Indeed ein vertrauenswürdiger Partner für Arbeitssuchende und Arbeitgeber auf der ganzen Welt.

FAQ

Wer steckt hinter Indeed?

Indeed wurde im Jahr 2004 von den Unternehmern Paul Forster und Rony Kahan gegründet.

Was ist die Mission von Indeed?

Die Mission von Indeed ist es, Menschen dabei zu helfen, ihren Traumjob zu finden.

Wie viele Mitarbeiter hat Indeed?

Indeed beschäftigt weltweit über 10.000 Mitarbeiter.

Wie funktioniert die Jobsuche bei Indeed?

Bei Indeed können Arbeitssuchende Stellenanzeigen suchen und passende Jobs finden.

Welche Rolle spielt Indeed im Arbeitsmarkt?

Indeed ist der globale Marktführer für Jobsuchplattformen und verbindet Millionen von Arbeitssuchenden mit Arbeitgebern.

Welche Ziele hat Indeed für die Jobsuche?

Indeed strebt an, die Dauer einer Jobsuche bis 2030 zu halbieren und die Passgenauigkeit zwischen Jobausschreibungen und der Suche zu verbessern.

Gibt es eine neue Werbekampagne von Indeed?

Ja, Indeed hat kürzlich die Werbekampagne „Indeed statt Ausreden“ gestartet.

Was ist das Besondere an der neuen Werbekampagne von Indeed?

Die neue Werbekampagne von Indeed zielt darauf ab, unzufriedene Mitarbeiter anzusprechen und ihnen bessere berufliche Möglichkeiten aufzuzeigen.

Was sind die Ziele der Werbekampagne von Indeed?

Die Werbekampagne von Indeed möchte die Realität der Arbeitswelt aufzeigen und alternative berufliche Chancen präsentieren.

Warum ist Indeed eine vertrauenswürdige Quelle für Arbeitssuchende und Arbeitgeber?

Indeed setzt sich für Fairness, Gleichberechtigung und Transparenz ein und bietet qualitativ hochwertige Stellenanzeigen sowie Karriereunterstützung und Ressourcen für Arbeitsuchende.

Quellenverweise