Home PersonalBuchempfehlungen So werden Unternehmen fit für die Zukunft – mithilfe der Digital Natives

So werden Unternehmen fit für die Zukunft – mithilfe der Digital Natives

von

So werden Unternehmen fit für die Zukunft – mithilfe der Digital Natives

Unternehmen müssen sich nicht nur fit für die durchdigitalisierte Zukunft machen, sie müssen auch attraktiv sein für die Arbeits-, Kauf- und Lebenswelt der jungen Generation. Doch wie ist das am besten zu schaffen? Es funktioniert dann, wenn sich die Unternehmen gezielt von denen helfen lassen, denen die Zukunft gehört: den Millennials und Digital Natives, auch Generation Y genannt. In „Fit für die Next Economy – Zukunftsfähig mit den Digital Natives“ kommen deshalb, stellvertretend für das junge und das klassische Unternehmertum, zwei Autoren zu Wort. Gemeinsam entwickeln sie gangbare Wege, um die notwendigen Transformationsprozesse zu meistern. Zwei logische Schritte bieten sich dazu an:

Der erste Schritt heißt immer: Verstehen. Zunächst geht es also darum, Einblicke in das Leben, Denken und Handeln der Millennials zu gewinnen. Keinesfalls sollte man sich dies von Vertretern älterer Jahrgänge erklären lassen. Das ist nicht aus erster Hand, nicht authentisch und immer gefiltert. Man sollte die jungen Leute schon selbst zu Wort kommen lassen. Was sie zu sagen haben, ist wie ein Blick in die kommende Zeit. Die ersten drei Etappen des Buchs wurden deshalb von Jungunternehmensberater Alex T. Steffen, Jahrgang 1990, geschrieben. Er agiert als Repräsentant und Sprachrohr der Generation, die unsere Zukunft modelliert.

Verstehen allein bringt natürlich nicht viel. Den Erkenntnissen muss natürlich ein Maßnahmenpaket folgen. So geht es in der vierten und fünften Etappe des Buchs dann darum, die internen Strukturen und Prozesse auf Zukunftsfähigkeit zu trimmen, indem man die junge Generation helfend, beratend, coachend und kooperierend involviert. Die Quick Wins, die die Erfolgsautorin Anne M. Schüller dazu empfiehlt, halten rasche Erfolge bereit. Passende Trittsteine sind für jeden Unternehmer dabei. Und die Big Wins, von denen sie ebenfalls spricht? Das sind die großen Veränderungsschritte, die Schnellstraßen und Verbindungsbrücken, die geradewegs in die Next Economy führen.

Praxisnah veranschaulicht und offeriert das Autorenduo eine Vielzahl von Mitteln und Möglichkeiten, wie man sein Geschäftsmodell zukunftsfit macht, wie man Arbeitsweisen und Führungsmethoden modernisiert, wie man die ambitionierten Talente der jungen Generation zur aktiven Mitarbeit gewinnt und schließlich das ganze Unternehmen kundenfreundlicher gestaltet.

Bibliografie

 Fit fuer die Next EconomyAnne M. Schüller, Alex T. Steffen

Fit für die Next Economy

Zukunftsfähig mit den Digital Natives

Wiley Verlag 2017, 272 Seiten, gebunden, 19,99 €

ISBN: 978-3527509119

Über die Autoren

Anne M. Schüller ist Managementdenker, Keynote-Speaker, mehrfach preisgekrönte Bestsellerautorin und Businesscoach. Die Diplom-Betriebswirtin gilt als Europas führende Expertin für das Touchpoint Management und eine kundenfokussierte Unternehmenstransformation. Sie zählt zu den gefragtesten Rednern im deutschsprachigen Raum. Zu ihrem Kundenkreis zählt die Elite der Wirtschaft.
Kontakt: www.anneschueller.de

Mehr zum Thema:
Wie man Entscheidungen besser und schneller macht

 

 

 

Alex T. Steffen ist Unternehmensberater mit Fokus Innovation und Digitale Transformation. Zuvor war er Angestellter in analogen Unternehmen und digitalen Startups. Daher kennt er in Bezug auf die Arbeitswelt beide Seiten. Er hat einen Bachelor of Science in International Business. Durch seine Vorträge und Workshops hilft er Unternehmen dabei, in Zeiten des Wandels agiler und robuster zu werden.
Kontakt: www.alextsteffen.com

You may also like

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. OK Mehr...

Privacy & Cookies Policy

23 Wege zu mehr Kunden!

Lerne in 30 Minuten - wofür ich 7 Jahre brauchte.