Home Management Umsatzsteigerung durch Konkurrenz

Umsatzsteigerung durch Konkurrenz

von

Der Vorteil von Mitbewerbern

…und was man dazu wissen muss.

Besserer Service, bessere Produkte, niedrigere Preise: Als selbstständiger Unternehmer werden Sie mit dem Wort „Konkurrenzdruck“ bestens vertraut sein. Ich behaupte: Muss alles nicht sein! Sie können Ihren Umsatz steigern – allein durch Marketing. Dafür brauchen Sie auch kein großes Budget. Sondern nur etwas Konkurrenz und Cleverness.

umsatzsteigerung mit konkurrenz

Warum eigentlich diese ständige Angst vor dem Wettbewerb? Natürlich sollte Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt gewissen Qualitätsstandards entsprechen. Doch ich bin mir sicher, dass das in 90 Prozent der Fälle keine Hürde ist. Also eigentlich gar kein Grund für die Panikmache. Außerdem ist Konkurrenz nichts Schlechtes. Sie kann stattdessen sogar helfen, in besonderem Licht zu glänzen, Umsatz zu steigern und neue Absatzwege aufzeigen.

Nachteile als Chance sehen!

Zugegeben, gerade „Big Player“ wie Apple oder Google können auf Einsteiger oder kleinere Unternehmen übermächtig und furchteinflößend wirken. Was kann ich schon gegen die ausrichten? Also wird schnell klein beigegeben. Selbst schuld! Denn gerade solche scheinbar aussichtslosen Situationen erfordern Initiative und einen Perspektivwechsel! Fragen Sie sich also lieber: Wie kann ich die Situation für mich nutzen? Wie kann mir die Werbung der Konkurrenz helfen?

Beispiel gefällig? Ein kleiner Buchverkäufer hatte das Pech, dass sein Laden genau zwischen den Gebäuden zweier umsatzstarker Buchhandlungsketten lag. Einer von ihnen warb mit Büchern „zum halben Preis“. Der andere mit „Alles muss raus!“. Statt die Flinte ins Korn zu werfen, schrieb der kleine Händler ebenfalls ein Schild. Er hängte es über seine Ladentür – genau zwischen die beiden Riesenkonkurrenten. Darauf stand groß: „Haupteingang“. „Wie frech!“, denken manche. „Wie clever!“, sage ich. Der Buchhändler hat eindrucksvoll bewiesen: Ein scheinbarer Nachteil kann zum Marketingtrick und Erfolgsbooster werden. Wenn man sich traut, eine andere Perspektive einzunehmen. Und sich nicht mit falscher Scheu selbst ausbremst.

Etwas etwas anders machen

umsatzsteigerung durch konkurrenzNa, haben Sie gerade gestutzt? Ich kann Sie beruhigen. Es hat sich kein Flüchtigkeitsfehler eingeschlichen. Ich meine es genau so: etwas etwas anderes machen. Heben Sie sich von Ihren Konkurrenten ab. Machen Sie etwas einen Ticken anders!

Wie? Ein Malerbetrieb am Starnberger See, kurioserweise ein Gebiet mit überdurchschnittlich vielen Malerbetrieben, hat die Sache mit der Konkurrenz ganz geschickt gelöst. Statt mit „tollen Farben“ oder „hervorragender Maltechnik“ zu werben, gibt er eine Sauberkeitsgarantie. „Sau-ber statt Sau-bär!“ Wenn ein Kunde nach getaner Arbeit noch einen Farbklecks findet, bezahlt er keinen Cent. Wow! Aus der Fülle der Angebote sticht dieses deutlich hervor. Eine Empfehlung folgt der nächsten. Und der Malermeister kann sich vor Aufträgen kaum noch retten. Nicht trotz, sondern weil er Konkurrenten hat. Sie bilden die Masse, von der sich der Malermeister abheben kann. Übrigens: Auf eine Rechnung verzichten musste der Maler noch nie – er klebt einfach richtig sorgfältig ab.

Mehr zum Thema:
Warum sind Marken für Unternehmen so wichtig?

Was ist Ihr Alleinstellungsmerkmal? Finden Sie es. Und vermarkten Sie es gnadenlos! Konkurrenz hilft Ihnen dabei. Und falls Ihnen nichts einfällt: Überlegen Sie sich schnellstmöglich etwas!

Werden Sie Kult

Kult definiere ich gerne so:

K undenverblüffung: Tun Sie etwas Überraschendes!

U nterhaltsamkeit: Bieten Sie ein kleines Erlebnis!

L ebensfreude: Sorgen Sie für mehr Sonnenschein!

T eilhabe: Beziehen Sie Ihren Kunden mit ein!

Egal, ob Leute, Produkte oder Dienstleistungen: Kultige Angebote haben eins gemeinsam. Sie sind außer Konkurrenz. Daher wird jeder zu Ihnen wollen. Und nicht zu Ihren Mitbewerbern.

Ich kenne einen Unternehmer, der die obigen Punkte par excellence umgesetzt hat: ein Taxifahrer aus Berlin. Ja, Sie haben richtig gelesen! Ohne Kundensorgen gleitet er entspannt durch den Alltag. In einer Stadt mit 7.000 Konkurrenten fährt er nur noch auf Vorbestellung. Wie er das geschafft hat? Mit drei simplen Dingen: Er legt für seine Gäste Zeitungen, Magazine und Wasser bereit (Kundenverblüffung und Unterhaltsamkeit). Er fragt Kunden nach individuellen Musikwünschen und kommt diesen nach (Lebensfreude und Teilhabe). Drittens: Er lässt seine Fahrgäste in Ruhe (Kundenverblüffung). Kein endloses Gerede über Politik. Kein enervierender Small Talk über das ohnehin immer miserable Wetter. Einfach Ruhe. Punkt. So wurde er Kult in Berlin.

Also: Steigern Sie den Umsatz durch Konkurrenz!

Ab jetzt heißt es für Sie nicht mehr: „Hilfe, Konkurrenz!“, sondern: „Juhu, mehr Umsatz!“ Schauen Sie sich Ihre Mitbewerber an. Und machen Sie es einfach etwas anders als sie. Finden Sie Ihr Alleinstellungsmerkmal und vermarkten Sie es! Und bitte: nur keine falsche Scheu. Marktführer zeichnen sich dadurch aus, dass sie mutiger und kreativer als der Durchschnitt sind. Mit meinen Tipps leisten Sie Ihnen schon bald Gesellschaft!

Der Autor:

Buchautor und Redner Roger Rankel hat Marketing im Blut! Als absoluter Meister seiner Disziplin steht er für clevere Strategien in der Vermarktung.

Seine Bücher werden Bestseller und offenbaren seinen hochwertigen Fundus an Expertenwissen. Jährlich hält Roger Rankel 150 Vorträge und Seminare vor über 30.000 Zuhörern. Dabei fordert er zum Umdenken und Handeln auf.

Mehr Informationen zum Rockstar unter den Marketingexperten auf: http://roger-rankel.de/

 

umsatz steigern mit konkurrenzDas Buch zum Thema:

ROGER RANKEL

Die Geheimnisse der Umsatzverdoppler

So machen auch Sie mehr aus Ihrem Geschäft

192 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-86936-748-4

€ 24,90 (D) | € 25,60 (A)

GABAL Verlag, Offenbach 2016

Ohne viel Zeitaufwand und mit wenig Einsatz seine Ergebnisse verdoppeln? Wie das geht, verrät Roger Rankel in seinem Buch Die Geheimnisse der Umsatzverdoppler. Der Marketingprofi bietet einen tollen Blick in wirksame Strategien, nicht nur aufgrund der guten Umsetzbarkeit ist das Buch bereits Bestseller – mehrfach ausgezeichnet und beispielsweise von get abstract empfohlen. www.amazon.de/Die-Geheimnisse-Umsatzverdoppler

Mehr zum Thema:
Existenzgründung im Gastronomiegewerbe - worauf müssen Gastronome achten?

 

You may also like

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. OK Mehr...

Privacy & Cookies Policy

23 Wege zu mehr Kunden!

Lerne in 30 Minuten - wofür ich 7 Jahre brauchte.