Home Allgemeines Steuerberater für Unternehmen: Wissenswertes rund um die Steuerexperten

Steuerberater für Unternehmen: Wissenswertes rund um die Steuerexperten

von Katharina Berger

Die alljährliche Steuererklärung ist wohl für niemanden ein Vergnügen. Je komplexer die Einkünfte und die individuelle Situation aber ausfallen, umso mehr Aufwand bedeutet das Anfertigen der Steuererklärung. Hier gibt es viele Tipps und Tricks, die Laien meist gar nicht kennen. Für Unternehmer empfiehlt es sich daher, einen professionellen Steuerberater zu engagieren – aber wann lohnt sich dieser wirklich, und worauf kommt es bei der Wahl an?

Muss jedes Unternehmen einen Steuerberater beauftragen?

Sind Ihre Steuerunterlagen in Ordnung?

Sind Ihre Steuerunterlagen in Ordnung?

Grundsätzlich sieht die Rechtslage in der Bundesrepublik Deutschland auch für Unternehmen vor, dass diese nicht zwangsläufig einen Steuerberater engagieren müssen, sondern ihre Steuerangelegenheiten auch in Eigenregie erledigen können. Es hat aber seine Gründe, warum die meisten Firmen sich nicht selbst um ihre Steuer kümmern, sondern einen Profi für diese Aufgabe anstellen: Gerade für Unternehmen ist das Steuergeschehen sehr komplex und unübersichtlich, und nicht jeder Unternehmer hat Lust, Zeit und die entsprechenden Kenntnisse, sich mit den zahlreichen Formularen und Unterlagen auseinanderzusetzen. Wer sich nicht genau auskennt, kann unter Umständen sogar versehentlich Fehler begehen, die sich nachteilig auf die Firma und deren Finanzen auswirken. Auch bezüglich der Steuerrückzahlungen hat es deutliche Vorteile, einen Profi zu engagieren, denn dieser kennt alle Tricks und Abschreibungsmöglichkeiten und kann so dabei helfen, eine höhere Erstattung herauszuholen. Kompetente Steuerberater sind in vielen Berufsbereichen gefragt und entsprechend überall verfügbar. Das gilt natürlich nicht nur für die Bundesrepublik selbst, sondern auch für das Ausland: Steuerberater in Barcelona etwa lassen sich mit wenigen Klicks im Internet finden, kontaktieren und beauftragen.

Worauf kommt es bei der Wahl des richtigen Steuerberaters an?

Da es insbesondere in großen Städten und Ballungsgebieten viele Steuerberater gibt, fällt es nicht immer leicht, den passenden Experten für die eigenen Bedürfnisse zu ermitteln. Es ist an dieser Stelle ratsam, sich mehrere Steuerprofis anzusehen und diese miteinander zu vergleichen. Oftmals kann online bereits eingesehen werden, welche Qualifikationen und Spezialgebiete der Dienstleister etwa vorweisen kann. Auch die Bewertungen bisheriger Kunden können dabei helfen, einen passenden Steuerberater zu finden. Letztendlich ist aber auch die Chemie zwischen dem Steuerprofi und dem Auftraggeber wichtig: Hierzu ist eine persönliche Kontaktaufnahme erforderlich, die telefonisch sowie im späteren Verlauf auch vor Ort stattfinden kann. Natürlich spielen beim Beauftragen eines Steuerberaters auch die dabei entstehenden Kosten eine nicht zu unterschätzende Rolle. An dieser Stelle muss direkt erwähnt werden, dass Steuerexperten beziehungsweise deren Dienste nicht günstig sind: Wer seine Steuererklärung vom Profi erledigen lässt, muss dafür tief in die Tasche greifen. Gleichzeitig können Steuerberater aber wiederum auch dafür sorgen, dass höhere Rückzahlungen erfolgen, was einen finanziellen Vorteil bedeutet. Letztendlich hängen die genauen Kosten auch davon ab, welche Dienstleistungen genau in Anspruch genommen werden. Steuerberater kümmern sich nämlich nicht nur um die Steuerformulare an sich, sondern können auch etwa die Buchhaltung erledigen. Abhängig davon, wie es um die Finanzen des Unternehmens bestellt ist, welche Aufgaben genau erledigt werden und wie viel Aufwand damit verbunden ist, berechnet der Experte seinen Satz. Natürlich können sich potenzielle Kunden nach einem Erstgespräch erst einmal einen Kostenvoranschlag geben lassen, bevor sie ihre Entscheidung fällen.

Mehr zum Thema:
Attraktiver für den Kunden werden - wie geht das?

 

You may also like

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. OK Mehr...

Privacy & Cookies Policy

23 Wege zu mehr Kunden!

Lerne in 30 Minuten - wofür ich 7 Jahre brauchte.