Du möchtest für Unternehmer-Portal.net einen Artikel schreiben? Wow, das wäre klasse! Wir nehmen gerne Artikel in unserem Blog/Portal auf, bei dem Du als Autor mit Links in der Verfasserzeile erscheinst. Dafür suchen wir …

  • Authentische Texte bzw. Beiträge in Form von Videos
  • Artikel, die meist etwas länger als eine DIN-A-4 Seite sind. Mindestens 500 Wörter sollten es schon sein
  • anschauliche Bilder und/oder Info-Grafiken.
  • möglichst anschauliche Beispiele aus dem echten Unternehmer-Leben

Jeder Artikel, der hier veröffentlicht wird, sollte den Lesern einen Mehrwert bieten. Das kannst Du erreichen, indem du …

  • Information weiter gibst oder ein wenig von deinem Wissen als Experte teilst.
  • Konkrete Anleitungen gibst, wie man ein bestimmtes Ziel erreicht.
  • zum Beispiel eine lehrreiche Geschichte erzählst.

Es gibt mehrer Beitrags-Arten für den Blog

  • Der Experten-Artikel: Du erläuterst, wie ein Gründer oder Unternehmer von dir als Experte etwas lernen kann. In der Regel beschreibst Du dabei ein spannendes Thema, bei dem du etwas zu sagen hast und idealerweise auch Erfahrung vorweisen kannst. Ein Beispiel für einen Experten-Beitrag findest Du hier.
  • Der Video-Blog Beitrag: Mit Videos kann man sehr authentisch Erfahrungen transportieren. Man muss sich nur trauen. Hier im Blog habe ich z.B. das Format, indem ein Selbständiger oder Unternehmer in 150 Sekunden erklärt, warum er selbständig ist und was ihn dabei antreibt. Ein Beispiel für einen Video-Beitrag findest Du hier. Übrigens: Hier geht es nicht darum Youtube-Star zu werden – sondern darum authentisch zu bleiben. Du musst es dich nur trauen.
  • Die Buch-Empfehlung: Hier beschreibst Du, warum jemand genau dieses Buch lesen sollte, das du empfiehlst. Es geht dabei darum, den möglichen Leser emotional zu packen und Lust auf ein Buch zu machen. Den Beitrag kannst Du als Text oder Video einbringen. Ganz wie du magst.
  • Das Interview: Wenn Du bereits gegründet hast, dann hast Du in der Regel einiges gelernt und kannst damit anderen Gründern etwas von deiner Erfahrung mit geben. Für das Gründer-Interview haben wir einen Interview-Fragebogen, den ich dir gerne zusende. Ein Beispiel für ein Interview findest Du hier.
  • Der Meinungs-Beitrag: Wenn Du etwas sehr spezielles zu sagen hast oder einen bestimmten – durchaus auch kontroversen – Standpunkt vertrittst, dann kannst Du das gerne tun. Bitte beachte aber, dass wir hier uns vorbehalten, Beiträge auch nicht zu veröffentlichen. Ich empfehle dir daher, vorher Kontakt mit mir aufzunehmen, damit deine Mühe nicht umsonst ist.

Komm, mach mit!

Komm, gib` dir einen Ruck: Schreibe einen Text, der andere Menschen anregt, auch Unternehmer zu werden und den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen.

Dein Name (*)

Deine E-Mail-Adresse (*)

Betreff

Deine Nachricht

Schau einfach mal, was andere Kollegen schon gemacht haben:

Ein Interview mit einem Gründer: Naren Shaam, der Gründer von GoEuro

Der Beitrag von Karin Wess zum Thema Motivation

Video-Beitrag von Coach und Mediator Thomas Zörlein.

[ulp id=’UpNqhMjrp8FayYLs‘]

Titel

Wenn Du die Selbständigkeit genauso spannend findest wie ich und hier einen Beitrag darüber schreiben möchtest, dann füll` einfach das Kontakt-Formular aus. Ich melde mich dann bei dir. Vielen Dank schon mal dafür.

Rein formal stellen wir an einen Artikel folgende Kriterien:

  • Dein Beitrag sollte möglichst objektiv verfasst sein.
  • Der Schreibstil darf gerne spannend und kurzweilig sein.
  • Dein Artikel sollte einen roten Faden erkennen lassen.
  • Wir akzeptieren keine Texte, die lediglich (verkappt) Werbung darstellen
  • Dein Beitrag sollte logisch gegliedert sein und sich in mehrere Abschnitte aufteilen.
  • Der Text sollte möglichst frei von Rechtschreib- und Tippfehlern sein.
  • Wenn Du uns Bilder/Grafiken für den Artikel mit anvertraust, musst Du über die entsprechenden Bildrechte verfügen.

Was tue ich für dich / Was kannst Du erwarten?

Am Ende des Artikels wirst Du nicht nur als Autor genannt, sondern kannst auch deine Arbeit und dein Spezialgebiet in 2-3 Sätzen beschreiben. Darin bauen wir dann auch gerne einen Link zu deiner Webseite ein. Diesen Link setzen wir auf do-follow (es sei denn du möchtest das nicht). Außerdem machen wir auf deinen Artikel in der Facebook-Gruppe von Unternehmer-Portal.net aufmerksam und twittern natürlich den Inhalt an die Twitter-Follower von Unternehmer-Portal. Ach übrigens: Wenn du mehr als eine Idee hast oder sogar öfter mal etwas veröffentlichen möchtest, bist du selbstverständlich auch willkommen 😉   Habe ich dein Interesse geweckt? Ich freue mich auf tolle Beiträge und inspirierende Artikel. Bis bald. Matthias Böhmichen

Komm, mach mit!

Komm, gib‘ dir einen Ruck: Schreib einen Text, der andere Menschen anregt, auch Unternehmer zu werden und den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen.

Dein Name (*)

Deine E-Mail-Adresse (*)

Betreff

Deine Nachricht