Home Aktuelles CareerFoundry

CareerFoundry

von Matthias Böhmichen
Wer im WebDesign oder anderen Programmierberufen arbeitet, findet in CareerFoundry einen hilfreichen Partner

CareerFoundry ist ein Fortbilder für Programmierberufe

CareerFoundry – Mit Know-How im Web zum Erfolg

Hinter CareerFoundry verbirgt sich nichts geringeres, als Europas größter privater Fortbilder für Programmier- und Designberufe. 2014 von Raffaela Rein gegründet, werden hier Karrieren gebastelt, Menschen bewegt und Ideen verwirklicht. Dabei setzt CareerFoundry auf ein bewährtes Konzept zur Weiterbildung von erwachsenen Menschen. Dieses wird ständig weiterentwickelt und den modernen Innovationen des Internets angepasst. Ziel ist es dabei immer, das richtige Maß an Input und praktischer Erfahrung im Beruf zu bieten. Aus diesem Grund eignen sich die Kurse von CareerFoundry besonders gut als berufsbegleitende Maßnahme und Weiterbildung, aber auch als klassische Option für das Fernstudium und die berufliche Qualifizierung.

Ideen mit Konzept lernen

Gerade die Berufe die mit Programmieren und Web-Design zu tun haben sind einem ständigen Wechsel unterworfen. Fast täglich müssen neue Ideen und Konzepte nicht nur entwickelt, sondern auch verarbeitet und angewendet werden. Hier setzt CareerFoundry vor allem auf einen Mix zwischen theoretischen Einheiten und praktischen Übungen. Wichtig ist, dass man als Lernender keinen Schritt alleine unternehmen muss. Ständig können Tutoren und Mentoren zur Seite stehen, die bei der Realisation und Verwirklichung der Ziele behilflich sind. Das kann durch die Beantwortung von Fragen, aber auch in praktischen Hilfestellungen geschehen.

Der Clou dahinter ist, dass gerade Menschen die von der Arbeitslosigkeit betroffen sind hier auf ein umfassendes und interessantes Programm zurückgreifen können mit dem ein Job auf alle Fälle garantiert ist. Die Mentoren und Alumni von CareerFoundry stehen dem Kursteilnehmer bis zum neuen Job immer zur Verfügung. Dadurch sorgen sie dafür, dass man maximal qualifiziert und motiviert in den neuen Job starten kann.

CareerFoundry unterstützt Programmierer und (Web)Designer

Auch für Designberufe ist CareerFoundry geeignet

Qualifikationen mit Potential

CareerFoundry hat sich voll und ganz auf die Qualifikation von webbasierten Berufen spezialisiert. Dazu gehört die Aus- und die Weiterbildung von Menschen, die eine gewisse Affinität zum Internet haben und sich dort auch kreativ ausleben können, oder es eben lernen wollen. Dabei greift man als Kursteilnehmer auf ein riesiges Reservoir an qualifizierten Fachkräften zurück. Man kann sich voll und ganz auf die Qualität der Inhalte und des Personals verlassen. Als europäischer Dienstleister hat sich CareerFoundry schon längst einen guten Namen erworben. Er konnte in den Ländern der EU viele Menschen zu einer neuen und spannenden Karriere verhelfen.

Die Abschlüsse sind durch die Wirtschaft anerkannt. Personaldisponenten in allen Ländern der EU, aber auch international sehen sie gern. Zahlreiche renommierte Größen aus der Wirtschaft unterstützen explizit die Bemühungen des privaten Anbieters und verlassen sich auf die hohe Qualifikation der Absolventen. Als Kursteilnehmer und Absolvent hat man deswegen besonders gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt und kann sich auf eine neue Karriere freuen.

Mehr zum Thema:
Gestärkt aus der Krise – Know-how als Erfolgsfaktor
Mehr zum Thema:
Die Krise als Unternehmen umschiffen: Selbsttests als Hilfsmittel?

Erfolgreich in eine neue Karriere starten

Das tolle am Angebot von CareerFoundry ist, dass man nicht nur qualifiziert und ausgebildet wird. Die Mentoren und Alumni begleiten einen vom ersten Tag an und helfen bei der Auswahl der Kurse, der Bewältigung des Lernstoffs und natürlich auch bei den Prüfungen. Ist man dann endlich ein erfolgreicher Absolvent, ist das aber noch nicht das Ende der Leistungen. Ganz im Gegenteil: Jetzt geht es mit der Suche nach einem passenden Job los. Auch hier helfen natürlich die neuen Freunde von CareerFoundry. Als ausgezeichnet vernetztes Unternehmen kann CareerFoundry seinen lernenden Kunden so einen umfassenden und zuverlässigen Service anbieten. Dabei spielt es keine Rolle, ob man in Deutschland, oder der Europäischen Union mit einer neuen Karriere durchstarten möchte. Der Erfolg von CareerFoundry ist mittlerweile unbestritten.

Gründung: 2014
Branche: Fortbilder für Programmier- und Designberufe
Mitarbeiter:
CareerFoundry im Web: https://careerfoundry.com/de/
CareerFoundry



Die folgenden Gründer bzw. Unternehmer sind bzw. waren hier beteiligt:

You may also like

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. OK Mehr...

Privacy & Cookies Policy

23 Wege zu mehr Kunden!

Lerne in 30 Minuten - wofür ich 7 Jahre brauchte.